Hans Lang löst Rudi Michl als Vorstand ab

Bei der Jahreshauptversammlung des TSV verabschiedete sich Rudi Michl nach 3 Jahren als 1. Vorstand. Sein Nachfolger ist Hans Lang. Rudi Michl wechselte in das Amt des 2. Kassiers. Außerdem wurden neue Kassenprüfer (Eberhard Pilz und Robert Krug) gewählt. Andreas Ludewig stellte sich auch nicht mehr zur Wahl. Für ihn fungiert künftig Fabian Franzke als Jugendleiter. In ihren Ämtern bestätigt wurden Hildegard Höno als 2. Vorstand, Irmgard Armbruster als Schatzmeister und Ursel Pentenrieder als Schriftführer.

Rudi Michl gab einen Bericht über die Vorhaben ab, die in seiner Amtszeit getätigt wurden sowie über den Status des TSV. Anschließend gaben die Abteilungsleiter kurze Einblicke in das Geschehen ihrer Abteilungen.