Tischtennis-News

Leon Einberger vertritt Iffeldorf auf bayrischer Ebene

Mit 8 Nachwuchstalenten fuhr man am Samstag, 12.04.2012 nach Weilheim auf den Bezirksentscheid der Minis im Tischtennis. Schon das ist eine klasse Leistung, denn man qualifizierte sich durch 2 vorangegangene Meisterschaften, so dass sich nun nur noch die Besten aus dem Bezirk Oberbayern/West in Weilheim einfanden. Und die jungen Iffeldorfer Akteure zeigten sich sehr gut vorbereitet. Wie gut, läßt sich im ausführlichen Bericht (PDF, hier klicken) von Achim Lutz nachlesen.

Unerwarteter Pokalerfolg der Tischtennis-Herren

TT-Spieler Iffeldorf inkl. Kreispokal

Um den Pokal des Landkreises Garmisch / Weilheim zu erhalten, schicken alle beteiligten Kreisligamannschaften Ihre besten Athleten in den Kampf. Immerhin umfasst der Kreis 8 (Garmisch/Weilheim ) 4 Kreisligen mit je 9 bzw. 10 Mannschaften. Nachdem man sich durch Siege in 2 Vorrunden und im Viertelfinale gegen Peiting mit 5:2 durchgesetzt hatte, befand man sich im Finale um den Kreispokal 2014 der Herren.

Erfolg für die Jüngsten in Oberammergau

Teilnehmer und Betreuer, Kreiesentscheid Oberammergau

Beim Tischtennis Kreisentscheid der Minis in Oberammergau führte kein Weg am TSV Iffeldorf vorbei

Jährlich freuen sich Mädchen und Jungs, die sich durch den erfolgreichen Ortsentscheid qualifiziert haben, auf das weiterführende Turnier, welches die besten Minis aus dem Landkreis aufeinander  treffen lässt. Der Kreisentscheid führt die Bestplatzierten aus dem Kreis Weilheim/Garmisch/Schongau zusammen, welche dann um den Einzug für das Bezirksturnier Oberbayern fighten.

Pages