DFB-Mobil zu Besuch beim TSV Iffeldorf / ASV Habach

Großer Spaß für den Nachwuchs und ein lehrreicher Vortrag für die Vereinsführung: Am 1. März 2016 besuchte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den Verein TSV Iffeldorf/ASV Habach. Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“. Seit 2009 fahren bundesweit 30 DFB-Mobile direkt zu den Fußballvereinen in ganz Deutschland. Inzwischen haben weit über 19.000 Besuche stattgefunden.

26. Osterseenlauf

Am Sonntag, den 29. Mai wird Iffeldorf wieder zum Mekka der Nordic Walker und aller großen und kleinen Laufbegeisterten im Oberland. Die Veranstalter erwarten auch in diesem Jahr wieder eine rege Beteiligung.

Die Ausschreibung findet ihr hier

Erfolgreiches Vorstandsteam im Amt bestätigt

Sportlich mag die Zeit zwischen den Jahren etwas ruhiger sein, aber das ermöglicht den Abteilungen sich auch um Teams ohne Sportschuhe zu kümmern. In diesem Zuge wurde das Vorstandsteam der Tischtennisabteilung um ein Gesicht erweitert und im Übrigen die erfolgreiche Vorstandsmannschaft der Abteilung im Amt bestätigt. Die Einzelheiten und ebenso den Jahresrückblick mit den sportlichen Leistungen findet man im Artikel von Achim Lutz

E-Jugend SG Habach/ Iffeldorf gegen Uffing 1:5 (1:2)

Mit den Uffingern stellte sich eine der stärksten Mannschaft der Gruppe 2 in Iffeldorf vor. Die SG zeigte aber in der ersten Hälfte keinen Respekt vor der Tormaschine aus Uffing. Es entwickelte sich ein tolles E- Jugendspiel auf beiden Seiten. Quirin Mayer schoss in der 7. Minute die SG sogar mit 1:0 in Führung. Wie kaltschnäuzig die Uffinger mit ihren Chancen umgehen, zeigten Sie beim Ausgleich. Bei einem eher harmlosen Freistoß für Uffing, schaute die gesamte Abwehr zu, wie der Ball an Freund und Gegner vorbei ins Tor trudelte.

Pages