Turnen-News

Turnen für Kleinkinder

Das neue Schuljahr hat begonnen und somit beginnen auch wieder die Turnstunden für Kleinkinder:

Donnerstag, 28.9.2017 : Turnen mit allen Sinnen, 15 - 16 Uhr

Mittwoch, 4.10.2017: Eltern-Kind-Turnen, 10.35 - 11.35 Uhr und 15 - 16 Uhr

Eure Übungsleiter freuen sich auf vergnügte Stunden mit euch!

Bubengerätturnen 2017/2018

Das neue Turnerjahr geht bald los!

Vorab schon mal die wichtigsten Infos.

Wann:    jeden Dienstag ab 17:15 Uhr in der Halle ;o) (Ende um 18:30Uhr)

Start:      19. September

Was:       Ihr werdet mit ganz viel Spaß das Gerätturnen erlernen bzw. verbessern!

Trainer:  Julia von Hösslin, Thomas Bronner, Robert Einberger, Robert Runge

Kontakt:  robert.runge (at) tsv-iffeldorf.de

 

Wettkampf "Turn10"

Wir haben am 23.07.2017 an einem neuen Wettbewerb teilgenommen. Zum ersten Mal wurde vom Turngau Oberland ein Wettkampf aus dem Programm "Turn10" ausgerichtet. "Turn10" kommt aus Österreich und wird sich sicher im Laufe der Zeit bei uns durchsetzen. Das Tolle daran ist, dass sich die Turner und Turnerinnen die Übungen an 5 Geräten aus 10 vorgegebenen Übungsteilen selbst zusammenstellen dürfen.

Wettkampf "Turn10"

Wir haben am 23.07.2017 an einem neuen Wettbewerb teilgenommen. Zum ersten Mal wurde vom Turngau Oberland ein Wettkampf aus dem Programm "Turn10" ausgerichtet. "Turn10" kommt aus Österreich und wird sich sicher im Laufe der Zeit bei uns durchsetzen. Das tolle daran ist, dass sich die Turner und Turnerinnen die Übungen an 5 Geräten aus 10 vorgegebenen Übungsteilen selbst zusammenstellen dürfen.

Osterseenlauf 2017

Bei perfektem Laufwetter fand am Sonntag, den 21. Mai der diesjährige Osterseenlauf in Iffeldorf statt. Veranstalter war wie jedes Jahr die Abteilung Turnen des TSV Iffeldorf. Die Teilnehmerzahl war zwar dieses Jahr geringer als in den letzten Jahren, was den parallelen Laufveranstaltungen in Oberbayern geschuldet war, der Stimmung und der familiären Atmosphäre tat dies jedoch keinen Abbruch. Unter den mehr als 110 Teilnehmern waren neben den jährlich teilnehmenden großen Gruppen des TSV Penzberg und Peißenberg auch eine neue große Gruppe aus Wielenbach.

TSV-Turnerinnen feiern Erfolge in Wolfratshausen

TSV-Turnerinnen feiern Erfolge in Wolfratshausen

Die Turnerinnen der Leistungsgruppe des TSV-Iffeldorf konnten am 01.April beim „Einzelentscheid leicht“ in Wolfratshausen durchweg Platzierungen im vorderen Drittel erreichen.

Zusammen mit den Trainern freuten sich die Mädchen über ihre tollen Leistungen, bei denen sie häufig die größeren Vereine mit mehr Trainingseinheiten hinter sich lassen konnten.

In der Jahrgangsstufe 2001 und älter gab es in einem spannenden Wettkampf um Platz 1. Am Ende wurden es zwei erste Plätze: Marietta konnte sich mit einer hervorragenden Leistung einen Platz davon sichern.

Trainingswochenende Turnen – ein voller Erfolg!

Trainingswochenende Turnen

Am Wochenende, 04. und 05.Februar, fanden sich rund 30 junge Turner und Turnerinnen zusammen mit 8 ihrer Trainer in der Halle ein, um am Lehrgang mit Axel Fries, Referent für Gerätturnen und Buchautor, teilzunehmen.

Alle Teilnehmer hatten sichtlich viel Spaß und konnten von den teilweise neuen bzw. anderen Trainingsmethoden profitieren. So haben einige Turnerinnen innerhalb der zwei Tage z.B. den Rückwärtssalto erlernt oder auch die Felgrolle.

Bubengerätturnen 2016/2017

Das neue Turnerjahr geht bald los!

Vorab schon mal die wichtigsten Infos.

Wann:    jeden Dienstag ab 17:15 Uhr in der Halle ;o)

Start:      20. September

Was:       Ihr werdet mit ganz viel Spaß das Gerätturnen erlernen bzw. verbessern!

Trainer:  Julia von Hösslin, Thomas Bronner, Robert Einberger, Robert Runge

Kontakt:  robert.runge (at) tsv-iffeldorf.de

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN UNSERE MÄDELS!

Unsere Mädels

Im Turngau Oberland: Einzelentscheid beim „Gerätturnen im Verein“

 

Die Freude ist groß – bei den Turnerinnen und auch bei den Trainern! Bei diesem Wettkampf am 05.06.2016 in Wolfratshausen konnten alle Turnerinnen eine sehr gute Leistung zeigen. Besonders hervorzuheben ist Marietta Pfluger, die sich mit einem Vorsprung von 1,2 Punkten den 1. Platz holte und damit den lang ersehnten Pokal im Jahrgang 2000 und älter.

 

Weitere Platzierungen, auf die wir zu Recht stolz sind:

 

Pages